Demnächst

März 2017

Opera2Day: La Troupe d'Orphée
03/03

Charpentier – LA TROUPE D’ORPHÉE

Das niederländische Ensemble OPERA2DAY denkt Charpentiers LA DESCENTE D’ORPHÉE AUX ENFERS neu: mit Musikern, die mit dem größten Sänger aller Zeiten durch die Lande ziehen. Begleitet Orpheus, dessen Stimme selbst die wildesten Tiere besänftigt, auf die Suche nach seiner Eurydike.

Opera2Day
03 März 2017 um 19h00 CET

April 2017

Palau de les Arts: Lucrezia Borgia
01/04

Donizetti - LUCREZIA BORGIA

Mord, Frivolität und geistliche Würden: Um keine Adelsfamilie ranken sich so viele Skandale wie um die Borgia. Dirigent Fiabio Biondi und Regisseur Emilio Sagi bringen Donizettis LUCREZIA BORGIA an den Palau de les Arts in Valencia, der Heimatstadt der Borgia.

Palau de les Arts Reina Sofía
01 April 2017 um 19h00 CET
Komische Oper Berlin: Der Jahrmarkt von Sorotschinzy
02/04

Mussorgsky – SOROCHINTSY FAIR

Auf dem Jahrmarkt von Sorotschinzi herrscht buntes Treiben. Mussorgskis Opernkomödie ist nach siebzig Jahren erstmals wieder an der Komischen Oper und damit in Berlin zu sehen – inszeniert von Barrie Kosky und dirigiert von Henrik Nánási. Zur Premiere live auf THE OPERA PLATFORM.

Komische Oper Berlin
02 April 2017 um 19h00 CET