Opern

Oper Stuttgart: Rigoletto

Verdi – RIGOLETTO

Die Revolution mordet ihre eigenen Kinder – in der Gestalt des buckligen Hofnarren Rigoletto. Regisseur Jossi Wieler begibt sich auf die Suche nach dem politischen und gesellschaftlichen Zündstoff in Verdis Meisterwerk.

Oper Stuttgart: Reigen

Boesmans - REIGEN

Zehn mehr oder weniger erotische Treffen, durch alle Gesellschaftsschichten. Aus Anlass des achtzigsten Geburtstags von Philippe Boesmans zeigt die Oper Stuttgart REIGEN, basierend auf Schnitzlers gleichnamigen Stück. Sylvain Cambreling dirigiert, wie schon bei der Premiere 1993.

riga_manon_3.jpg

Puccini – MANON LESCAUT

Opulent, farbenfroh und voll jugendlichem Elan ist Puccinis Musik für MANON LESCAUT. In der neuen Produktion der Lettischen Nationaloper führt Asmik Grigorian als Titelheldin ein außergewöhnliches Ensemble an.

wien_parsifal_1_2.jpg

Wagner - PARSIFAL

Richard Wagners letzte und tiefgründigste Oper PARSIFAL führt den Helden auf eine Reise zur mystischen, jedoch verfallenden Gemeinschaft des Grals, über das Erwachen der Lust in Klingsors Zaubergarten bis hin zur Verwandlung der Seele und dem Wiedererstehen des verwüsteten Landes.

amsterdam_walküre_3.jpg

Wagner – DIE WALKÜRE

In einer Welt, in der Menschen neben Zwergen, Riesen und Göttern existieren, entfaltet sich das wohl umfangreichste Werk der Operngeschichte. Einfach und doch raffiniert inszeniert Pierre Audi die fatale Liebesgeschichte zwischen Siegmund und Sieglinde.

berlin_onegin_1.jpg

Tschaikowski - JEWGENI ONEGIN

Unsterbliche Melodien und herzzerreißendes Drama vereinen sich und öffnen ein Fenster in die russische Seele. Barrie Koskys sehnlich erwartete Inszenierung von Tschaikowskis beliebter Oper verspricht ein denkwürdiges Ereignis, live zur Premiere aus der Komischen Oper Berlin....

lyon_carmen_9.jpg

Bizet - CARMEN

Wer ist verführerischer als Carmen, die Gefährliche, die rücksichtslos mit dem Schicksal ihrer Opfer spielt? Und ihrem eigenen. Gewürzt mit einer Prise Spelunkenleben und, natürlich, Bizets unvergesslichen Melodien und raffinierten Orchestrierungen. Wer kann da noch widerstehen?

Den Norske Opera og Ballett: Die Zauberflöte

Mozart – DIE ZAUBERFLÖTE

Machen Sie sich bereit für DIE ZAUBERFLÖTE in einer anderen Galaxie. Der renommierte Theaterregisseur Alexander Mørk-Eidem versetzt Mozarts Meisterwerk in ein fantastisches Universum voller schöner Prinzessinnen und fremder Wesen, wo Humor auf Magie und Intrigen trifft.